nach
oben


Therapiezentrum Pfitzenmeier

Patienteninformation


ANKUNFT

Bitte erscheinen Sie etwa 5 Minuten vor Behandlungsbeginn, damit Ihre Therapie pünktlich beginnen kann.

 

GÜLTIGKEIT VON KASSENREZEPTEN

Die Behandlung muss innerhalb von 14 Tagen nach Ausstellung des Rezeptes begonnen werden. Sollte dies nicht möglich sein (z.B. bevorstehender Urlaub), muss das Ausstellungsdatum von der Arztpraxis abgeändert werden. Der Arzt kann bei Ausstellung des Rezeptes den Behandlungsbeginn im Feld "Behandlungsbeginn spätestens am:" direkt verlängern.

 

KINDERBETREUUNG

In den Therapiezentren Pfitzenmeier in Schwetzingen/Hirschacker und Speyer stehen Ihnen während Ihrer Behandlungszeiten die Kids Clubs der Pfitzenmeier Resorts zur kostenlosen Betreuung Ihrer Kleinen zur Verfügung. Wir bitten bei erstmaligem Besuch des Kids Clubs eine halbe Stunde vor Behandlungsbeginn vor Ort zu sein, um den Anmeldebogen für die Kinderbetreuung ausfüllen zu können. Die Öffnungszeiten der Kids Clubs erfahren Sie unter www.pfitzenmeier.de/resorts-und-clubs/schwetzingen und unter www.pfitzenmeier.de/resorts-und-clubs/speyer. Bitte beachten Sia auch die Regeln für unseren Kids Club.

 

KLEIDUNG /HANDTUCH

Bitte bringen Sie zu jeder Behandlung ein großes Handtuch mit. Wir empfehlen das Tragen bequemer Kleidung. Zum Gerätetraining bringen Sie bitte Sportkleidung, ein Handtuch und etwas zum Trinken mit. Umkleidemöglichkeiten und Spinde sind vorhanden. Möchten Sie nach Ihrem Termin duschen, sagen Sie bitte vor Ihrem Termin an der Rezeption bescheid.

 

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL

Bushaltestellen befinden sich in der Nähe und sind zu Fuß erreichbar.

 

PARKPLÄTZE

Direkt vor den Therapiezentren befinden sich große kostenfreie Parkplätze.

 

REZEPTGEBÜHR

Wird von uns für Ihre Krankenkasse eingezogen und ist vor Behandlungsbeginn in bar oder per EC-Karte zu entrichten. Die Höhe der Rezeptgebühr richtet sich nach der verordneten Anwendung und deren Anzahl.

Befreiungsausweis, wenn vorhanden, bitte vorzeigen.

 

TERMINABSAGE

Falls Sie einen Termin nicht einhalten können, sagen Sie diesen bitte spätestens 24 Stunden vorher ab, damit wir Ihren Termin einem anderen Patienten zur Verfügung stellen können.

Zu kurzfristig, oder nicht abgesagte Termine stellen wir Ihnen, ermächtigt von Ihrer Krankenversicherung, privat in Rechnung.

 

UNTERBRECHUNG DER BEHANDLUNG

Eine Behandlung darf nicht länger als 14 Tage unterbrochen werden, da das Rezept der Kasse sonst seine Gültigkeit verliert. Bei Krankheit oder Urlaub ist bei entsprechendem Vermerk auf dem Rezept eine Unterbrechung von bis zu 21 Tagen möglich.